Umwerfende Musik mit tollen Stimmen und schönen Instrumenten

31

So oft steht das kleine Thüringer Städtchen Mühlhausen leider nicht im Konzertkalender. Aber am 19.11.22 ist Großes in der Thomas Müntzer Stadt angesagt, denn gleich drei Singer/Songwriter machen dann auf ihrer “Dreigestirn-Tour” Halt im Hotel Stadt Mühlhausen.

Das bedeutet, dass drei Musiker anreisen, die der englisch sprachigen Popmusik frönen und die amerikanischen Singer / Songwriter verehren. Mit dabei ist Nigel Connell, der im Gepäck sein neues Album “The Journey So Far” hat und rockig brilliert, auch klassische Musik wundervoll singen kann und diesmal die akustischen Klänge in den Vordergrund stellt. Zu erkennen ist Connell an seiner kraftvollen und sanften Stimme, die sich einschmeichelt und auch mal das Herz zum rasen bringt.

Nummer Zwei in der illustren Musikerschar ist Lennart A. Salomon, der von früher Kindheit an Klavier spielt und seine stimmliche Ausbildung in einem Knabenchor bekam. Wer sich gute Musik anhört, kennt Salomon als Sänger von der Band Solo. Für die “Dreigestirn”-Nacht hat er sich ein ruhiges und sehr poppiges Programm zusammengestellt, das auch kräftigen Rock enthält. Wer die Beatles mag, von den Eagles nicht lassen kann und Tom Petty umwerfend findet, ist bei Lennart A. Salomon genau richtig.

Am 19.11.2022 auf “Dreigestirn”- Tour in Mühlhausen: Mina Richmann, Nigel Connell und Lennart A. Salomon (v.l.n.r.)
Fotos: Jan Haller / John Finnerty / Philipp Rathmer

Schließlich wäre da noch die 23jährige Mina Richmann, eine Deutsch-Iranerin, die mit wundervoller und eindringlicher Stimme, die manchmal an Amy Winehouse erinnert, der dritte Höhepunkt des Konzertes ist. Sehr früh erhielt sie eine Gesangsausbildung und spielt perfekt und wunderbar warm und filigran Gitarre. Mit dabei hat Mina Songs von ihrem neuen Album “Jaywalker”.

“Dreigestirn-Tour” – Nigel Connell, Lennart A. Salomon, Mina Richmann: am 19.11.2022 um 20 Uhr in Mühlhausen, Hotel Stadt Mühlhausen, Kasseler Straße 5.

Text: Thomas Behlert