Tiefurter Kultursommer präsentiert vielseitiges Programm

178

Vom 8. – 24. Juli findet der diesjährige Tiefurter Kultursommer statt. Auch in diesem Jahr präsentiert der kleine Ort bei Weimar – ehemaliger Musenhof der Herzogin Anna Amalia und auch heute wieder ein wahres Kulturidyll – ein vielseitiges und farbenfrohes Festivalprogramm. Spielort ist die lauschige Naturbühne auf der privaten Ilminsel hinter der Alten Mühle Tiefurt, die nur für das Festival im Sommer geöffnet wird.

In insgesamt 15 Veranstaltungen kann das Publikum von Theater über Konzerte, musikalischen Lesungen und Formaten für Kinder wieder jede Menge Kultur unter freiem Himmel erleben. Mit dabei sind das Theater Rudolstadt, Gunther Emmerlich zusammen mit Günter “Baby” Sommer, Irische Folkmusik, A-cappella Klangzauber mit den “Juppies” und noch vieles mehr.

Zur Eröffnung des Kultursommers erklingt unter dem Titel “Sing, Nachtigall, sing” ein Fest unvergessener Tonfilm-Melodien mit Songs von Stars wie Zarah Leander, Evelyn Künneke und Heinz Rühmann. Das Konzert findet in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik Franz Liszt statt und verspricht einen charmanten Abend, an dem das junge Sängerensemble die Zeit der Tonfilmoperette aus den 30er und 40er Jahren wieder auferstehen lässt. Darüber hinaus gibt es ein Wiedersehen mit Gunther Emmerlich, der inzwischen als “artist in residence” bezeichnet werden darf. Seit 2019 kommt er regelmäßig nach Tiefurt und begeistert mit ungebrochenem Charme und Vitalität sein Publikum. Diesmal ist er zusammen mit Jazzlegende Günter “Baby” Sommer und dem gemeinsamen Programm “Spiel mit Worten und Percussion” zu erleben.

Eine Hommage an Manfred Krug zeigt das Theater Rudolstadt, das auch 2022 wieder für eine Kooperation gewonnen werden konnte. Der Liederabend “Du bist heute wie neu…” versteht sich als Liebeserklärung an den großen Unterhaltungskünstler und Jazzmusiker und präsentiert bekannte Krug-Melodien mit zarten Tönen und packenden Grooves.

Das Ensemble Weimar Brass
Foto: Katinka Nelke

Richard Wagner wollte sein Festspielhaus eigentlich in Weimar bauen lassen, um hier seinen “Ring des Nibelungen” aufzuführen. Es kam bekanntlich anders, aber für alle Freunde Wagners und Liebhaber des goldenen Blechbläserklangs, wird der “Ring in Concert” mit dem Ensemble Weimar Brass zusammen mit Schauspieler Markus Fennert in Tiefurt zu erleben sein. In unter zwei Stunden erklingen hier die schönsten Melodien und Leitmotive in einem Arrangement für Blechbläserquintett. Vielleicht taucht in diesem Jahr ja auch das lange verschwundene Ilmgold wieder auf…

Zu einer Irischen Nacht laden die Veranstalter auf die “grüne Insel” Tiefurts mit gleich zwei Folk Ensembles ein: 2BFolkish aus Weimar und die Fiddle Folk Family aus Leipzig. Mit Gassenhauern der großen Pubs über mitreißende Tänze bis hin zum verborgenen keltischen Kulturgut nehmen sie das Publikum mit auf eine erlebbare Klangtraumreise nach Irland. Natürlich wird es dazu an der Inselbar auch landestypische Getränke geben. Weiterhin verspricht die A-Cappella-Nacht mit der Weimarer Vokalband “Die Juppies” Gesangskunst vom Feinsten und die Erfurter Schauspielerin Christiane Weidringer ist mit dem “Kleinen Prinzen” unterwegs zu den Sternen.

Mehr Theater gibt es unter dem Titel “Shakespeare! Macht! Liebe!” vom TheaterKorona aus Leipzig mit lebensgroßen Puppen. Auch DNT-Schauspieler Bernd Lange ist mit seinem Goethe-Balladenabend “Die Sterne dürfet ihr verschwenden” zusammen mit zwei Musikern der Weimarer Staatskapelle an Marimbaphon und Violine zu Gast.

Die lebensgroßen Puppen des Theaterstücks “Shakespeare! Macht! Liebe!”
Foto: Frank Schenke

Nicht zuletzt wartet das Programm noch mit Kindertheater, Picknick-Konzert und einem Theaterspaziergang durch den Tiefurter Park auf. Alle Kulturliebhaber aus Weimar und Umgebung, aber auch Touristen sind aufs Herzlichste eingeladen, Tiefurt und seinen Park, der auch Teil des Unesco-Weltkulturerbes ist, zu besuchen und endlich wieder Kultur live zu erleben!

Das Programm des Tiefurter Kultursommers:

  • 08.07. 20:00 “Sing, Nachtigall, sing” – Ensemble Chanteresse
  • 09.07. 20:00 “Die Sterne dürfet ihr verschwenden” – Bernd Lange spielt Goethe
  • 10.07. 18:00 “Wagners Ring in concert” – Weimar Brass & Markus Fennert
  • 13.07. 20:00 “Shakespeare! Macht! Liebe!” – TheaterKorona
  • 14.07. 20:00 “Du bist heute wie neu” – Manfred-Krug-Liederabend
  • 15.07. 20:00 “Gunther Emmerlich & Günter “Baby” Sommer”
  • 16.07. 20:00 “A-Cappella unterm Sternenhimmel” – Die Juppies
  • 17.07. 11:00 “Der Schnabelsteher” – Kindertheater KoKon
  • 17.07. 17:00 “La dolce vita – Auf nach Italien!” – ThüringenBarock
  • 21.07. 20:00 “Der Kleine Prinz unterwegs zu den Sternen” – Theater mit Christiane Weidringer
  • 22.07. 20:00 “Irische Nacht” – 2BFolkish und Fiddle Folk Family
  • 23.07. 14:00 “Theaterspaziergang” mit Henning Hacke
  • 23.07. 15:30 “Picknickkonzert” – Sol y Sombra – Lateinamerika!
  • 24.07. 11:00 “Superwurm” Dornerei
  • 24.07. 18:00 “Abschlusskonzert” – Swing, Jazz & mehr – made in Weimar mit der Neuen Bauhauskapelle

Tiefurter Kultursommer: vom 08.07. – 24.07.2022 in Tiefurt bei Weimar. Weitere Informationen sind zu finden unter www.tiefurter-kultursommer.de!